Eine Runde weiter:

IBM Watson Build Challenge wird für ARS zum Erfolg

Heute haben wir es schwarz auf weiß: mit einem unserer Business Pläne sind wir unter den Top Einreichungen in ganz Europa und somit in Phase 2 des Wettbewerbs

ARS und IBM Watson – eine Erfolgsgeschichte

Bereits von einigen Wochen habe ich von unserer Teilnahme an der IBM Watson Build Challenge mit gleich zwei Business Plänen berichtet. Ingesamt wurden europaweit 153 Ideen eingereicht. Von diesen kommen nur eine Hand voll in Phase 2, dem Prototyping, welche sich bis Oktober 2017 streckt.

Wir freuen uns sehr berichten zu können, dass eine unserer Ideen in Phase 2 des Wettbewerbs gewählt wurde. Dank unserer Erfahrung und Kreativität im Bereich Maschine Learning und Cognitive Computing konnten wir die internationale Jury überzeugen.

Nächster Schritt: Prototyping

In Phase 2 der IBM Watson Build Challenge wird aus einem Business Plan ein funktionsfähiger Prototyp. Wir arbeiten unter Hochdruck daran, die aus einer Vielzahl an kognitiven Bausteinen bestehende Softwarelösung mit dem Fokus auf Chemie und Pharmazie bis Oktober diesen Jahres so weit zu entwickeln, dass sie in einem Pitch gegen den Wettbewerb standhält. Hierfür haben wir ein eigenes IoT-Labor eingerichtet, an dem ARS Mitarbeiter agil an Teilaufgaben des Projektes arbeiten.

Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungen im Bereich Cognitive Computing und Machine Learning

Gemeinsam mit unseren Kunden überlegen wir, welche neuen Geschäftsprozesse, Qualitätswerte und Effizienzgrade diese Technologie ermöglicht. Wir lernen zu bewerten, was unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich und umsetzbar ist und setzen mit unseren Kunden Pilotprojekte um. Ein fundiertes Know-how ist die Grundlage für Managemententscheidungen, in entsprechende kognitive Projekte zu investieren.

Setzen Sie Ihre Projekte gemeinsam mit uns und unseren Partnern erfolgreich um. Lassen Sie uns Neues schaffen, das begeistert.

Ihr Ansprechpartner

   Marco Zanfardino
   Abteilungsleiter Marketing
   +49 89 32468-2070
   marco.zanfardino@ars.de

Links