Industrie 4.0 vom 5.-6-11.18 in Duisburg

Clever!Lab auf dem Handelsblatt Industriegipfel

Wir haben Clever!Lab vorgestellt und damit das Publikum überzeugt.

Eine hochkarätige Veranstaltung

Anfang dieser Woche hat die ARS am diesjährigen Handelsblatt Industriegipfel in Duisburg teilgenommen. Schwerpunkt lag auf dem Thema Industrie 4.0 und den damit verbundenen disruptiven Technologien unter dem Motto: “Disruptiver Aufbruch – jetzt.“. Der Industriegipfel ist ein Zusammentreffen von CEOs, CIOs, COOs, CTOs und Entscheidern, die sich mit der Digitalisierung ihres Betriebs befassen müssen, aus den Branchen:

  • Maschinenbau
  • Werkzeugherstellung
  • Automobil- und Zuliefererbranche
  • Elektroindustrie
  • Prozessindustrie
  • Informationstechnologie und Telekommunikation
  • Nahrungs- und Genussmittel

Hochkarätige Sprecher wie z.B. Sigmar Gabriel, Bundeminister a.D. oder Dr. Robert Mayr, Vorstandsvorsitzender der DATEV eG, sprechen für sich.

(Quelle/Einen Videorückblick finden Sie hier: https://veranstaltungen.handelsblatt.com/industrie/)

ARS präsentiert sich erfolgreich mit Clever!Lab und Clever!Lab Eye

Wir haben dort mit einem Stand unser digitales Gehirn für LaboreClever!Lab, vorgestellt und sowie an einem Wettbewerb für Startups teilgenommen, bei dem das Publikum über die innovativste Digitalisierungsidee abstimmen konnte. Wir sind mit einem Zusatzmodul des Clever!Labs angetreten, Clever!Lab Eye: Wir erfassen damit digital Messwerte, einfache Anzeigen und Bedieninteraktionen von Labor(mess)geräten (Waagen, Rühren, Heizen, …), die dann von der KI in Clever!Lab ausgewertet werden. Bisher werden Messgeräte noch zu >90% so beschafft, dass sie in keiner Weise mit der IT vernetzt sind. Eine wirkliche Revolution für Labore.
Und der Gewinner war tatsächlich: Clever!Lab Eye – weit vor der Konkurrenz. Wir freuen uns sehr!

Ihr Ansprechpartner

   Marco Zanfardino
   Abteilungsleiter Marketing
   +49 89 32468-2040
   marco.zanfardino@ars.de