Online-Seminar am 22. und 23. September 2020

Cloud Enablement für IT-Organisationen

Steigen Sie in Private, Public oder Hybrid Cloud-Szenarien ein

Wissen über Technologien, Arbeitsweisen und organisatorische Effekte beim Einsatz von Cloud-Technologien

Ziel dieses Cloud Enablements ist es, die Teilnehmer zu befähigen, die Cloud-Strategie ihres Unternehmens zu gestalten und weiter zu entwickeln. Dazu wird Ihnen ein grundsätzliches Wissen über Technologien, Arbeitsweisen und organisatorische Effekte beim Einsatz von Cloud-Technologien vermittelt.

Der Fokus liegt auf dem Gesamtüberblick, der Motivation und insbesondere den Zusammenhängen/Abhängigkeiten zwischen Technologie, Organisation, Prozessen und Kultur.
Die Erkenntnisse aus diesem Seminar lassen sich sowohl auf Private Cloud, Public Cloud oder Hybrid Cloud-Szenarien anwenden.

Rahmenbedingungen

Termin:

  • Teil 1 am 22. September (13:30 – 16:30 Uhr)
  • Teil 2 am 23. September (13:30 – 16:30 Uhr)
  • Notwendige Pausen bespricht der Referent zu Beginn des Seminars mit den Teilnehmern.

Zielgruppe:

  • Dieses Online-Seminar richtet sich an IT-Entscheider und -Führungskräfte von Unternehmen mit gewachsenen IT-Organisationen.

Agenda:

  • Cloud Konzepte
  • Cloud native Mainstream Technologien
  • Software-Development und -Delivery und DevOps
  • Cloud Plattform Betrieb

Folgende Themen werden behandelt:

  • Bedeutung der Begriffe Cloud native bzw. Cloud ready
  • Basiskonzepte, Topologien und Abstraktionsmöglichkeiten, die in Cloud-Umgebungen zur Verfügung stehen
  • Wichtige technische Rahmenbedingungen, damit Software in einer Cloud-Umgebung lauffähig ist
  • Kurze Übersicht und Erklärung bzgl. Mainstream Technologien (Terraform, Docker, Kubernetes, Helm, Cloud Foundry, Serverless, Service-Meshes)
  • Prinzipien, organisatorische Maßnahmen und Abläufe im Kontext Software-Entwicklung für die Cloud (Umorganisation mit DDD und Microservices, Automatisierung und DevOps, API First und API Lifecycle Management)
  • Anforderungen an Betriebsorganisationen / DevOps Teams beim Einsatz von Cloud-Plattformen

Hinweise:

  • Im Preis inbegriffen ist ein 45minütiges, individuelles Beratungsgespräch (online) im Nachgang zu dieser Online-Schulung.
  • Die Schulung ist auch als dedizierte Veranstaltung für ihr Unternehmen mit angepasster Agenda und Zeitplanung buchbar.

Preis:

  • Der Gesamtpreis für Teil 1 und 2 beträgt 690,00 EUR zzgl. gesetzlicher MwSt. und kann nur zusammen gebucht werden.

Anmeldung

Die Anmeldung läuft über unsere Schwestergesellschaft edcom Software & Consulting GmbH. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

   Marco Zanfardino
   Head of Marketing
   +49 89 32468-2070
   marco.zanfardino@ars.de