24/7 Managed Services für Ihr Business

Managed Services

Mit den Ma­na­ged Ser­vices von ARS und unserem Partner CROZ kön­nen Sie sich auf Ihr Kern­ge­schäft konzen­trie­ren.

Warum Ma­na­ged Ser­vices?

In Zeiten immer schnellerer Technologiesprünge ist der Betrieb von Altsystemen ein zunehmendes Geschäftsrisiko. Das Personal wandert ab und das interne Know-how wird selten. Der Fokus Ihrer Prozesse sollte auf dem Kerngeschäft liegen. Auch hohe operative sowie Personalkosten spielen hier eine Rolle.

Wie ARS Managed Services Ihnen helfen

Oft bringen Hersteller neue Technologien heraus, aber viele Unternehmen können deren Mehrwert nicht nutzen, da Ihnen die nötigen Skills fehlen.

Als Ergebnis dauert die Time-to-Value zu lange. Während Sie in Zeit und Ressourcen investieren, um Ihre Prozesse darauf abzustimmen, hat die Technologie sich in der Zwischenzeit häufig weiterentwickelt und Sie hinken erneut hinterher.

Damit das nicht passiert, haben wir ein Managed Service Konzept erarbeitet.
Wir bei ARS haben bereits in relevante Tools und Automatisierung investiert. Wir wissen, wie Architekturen und Prozesse zusammenwirken müssen, um moderne Infrastrukturen und aufkommende Trends zu unterstützen und gleichzeitig traditionelle Technologien betreiben können. Wir haben das Know-how, um mit Ihnen Neuerungen geschickt in eine historisch gewachsene Umgebung zu integrieren und so das Beste für Sie herauszuholen.

Für Kunden mit komplexen Umgebungen sind Updates und Fix Packs ein großes Thema. Es braucht Zeit, Updates regelmäßig durchzuführen und bis das erledigt ist, ist die Software meist schon wieder überholt.

Wir sorgen dafür, dass wichtige Updates eingespielt werden bzw. informieren Sie, welche der Updates benötigt oder empfohlen sind, zum Bespiel um Sicherheitsrisiken zu vermeiden.

Organisationen können oft die Personen mit spezieller Expertise nicht langfristig im Unternehmen halten und somit wandert deren Know-how mit ab.
Ein anderes Problem ist der Mangel an speziellen IT-Skills auf dem Markt. Es ist fast unmöglich, einen Rational-, WebSphere- oder Mainframe-Spezialisten zu finden und ihm erfolgreich einen Job anzubieten.
All diese Fachkenntnis können wir Ihnen bieten, denn wir haben das benötigte Wissen und die Erfahrung, auch neue Experten auszubilden und sie Ihnen zur Verfügung zu stellen.

Viele Kunden sind abhängig von neuen Technologien, aber wollen keine große IT-Abteilung beschäftigen. Der Wunsch, weniger Zeit und Geld in IT- und dafür mehr in Kernprozesse zu investieren, ist bei Verantwortlichen sehr verbreitet. Mit den ARS Managed Services schaffen Sie sich Luft für die Anforderungen Ihres Kerngeschäftes.

Kompetenz und Erfahrung für Ihr Business

Im Rahmen der Entscheidung vereinbaren wir mit Ihnen Service Level Agreement und alle Probleme werden innerhalb einer definierten Frist gelöst.

Das gibt ihnen die Sicherheit, dass ihre Kernsysteme korrekt laufen, ohne dass Sie Angst vor Mitarbeiterfluktuation oder längeren Abwesenheiten wie Urlaub oder Krankheit von hauptverantwortlichen Mitarbeitern haben müssen.

Gemeinsam mit unserem Partner CROZ verfügen wir über einen großen Erfahrungsschatz. Referenzen in verschiedensten Themenbereichen in ganz Europa sprechen für die Qualität der Services. In diesen und mehr Bereichen können wir Ihnen Managed Services anbieten:

  • IBM Business Process Manager (BPM)
  • IBM Message Broker / Integration Bus
  • IBM WebSphere Application Server (WAS)
  • IBM WebSphere DataPower
  • IBM WebSphere MQ

Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen.

Unser Managed Services Konzept im Überblick

  • Abwicklung von Change Requests
  • Implementierung von Verbesserungen
  • Release Management
  • Berücksichtigung von Technologietrends
  • Unabhängigkeit von Softwareherstellern
  • Lizenzüberprüfung und-management
  • Risikoanalyse und -management
  • SLA Messbarkeit und Reporting
  • Serviceanalysen
  • Kostenoptimierung
  • Bessere Verfügbarkeit
  • Kapazitätsplanung
  • 24/7 verfügbare Experten
  • SLA basierte Antworten
  • Priorisierung, Zuteilung & Verfolgung von Anfragen
  • Webbasiertes Ticketsystem
  • Every-day Administration
  • Automatisiertes Monitoring
  • Entwicklung von Updates und Upgrades
  • Performance-  und Security-Tests
  • Forschung und Ursachenanalyse
  • IBM PMR Tracking
  • Zusammenarbeit zwischen Development, Operations und Business Stakeholdern
  • Resolution und Patch Deployment

Ihr Ansprechpartner

Lydia Schebesta

  Lydia Schebesta
  Key Account Managerin
   +49 89 32468-2080
  lydia.schebesta@ars.de

 

IBM Gold Business Partner

Downloads

Managed Services in Kooperation mit

Logo CROZ