Wir suchen Sie!

Karriere bei ARS

Update 30.06.2020: Unser Bewerbungsprozess läuft auch weiterhin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem kollegialen Umfeld: modern, flexibel und mit Zukunft.

Aktuelle Stellenangebote

Wir sind immer auf der Suche nach schlauen und motivierten Köpfen. Hier finden Sie unsere aktuellen Stellen oder Informationen, wie Sie sich initiativ bewerben können.

Leben und Arbeiten bei ARS

ARS bietet nicht nur tolle Karriere- und Weiterbildungschancen, auch das Miteinander wird bei uns groß geschrieben. Erfahren Sie mehr über das Leben und Arbeiten bei uns.

Ihre Bewerbung in 5 Minuten

Sie möchten sich initiativ bewerben oder haben schon eine interessante Stellenanzeige gefunden? Hier gelangen Sie direkt zum Bewerbungsformular.

Ich arbeite seit Juli 2016 für ARS und schätze das professionelle und gleichzeitig familiäre Arbeitsklima. Der angenehme Umgang im Bewerbungsprozess machte mir die Entscheidung für ARS leicht. Meine Patin erleichterte mir den Einstieg während der ersten Wochen und half bei Fragen und Problemen. Positiv empfinde ich die ausgewogene Mischung aus Studierenden, Absolventen und erfahrenen Kollegen.

Fünf gute Gründe für ARS

Wir haben gute Gründe, warum unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne bei uns arbeiten. Ein gutes Miteinander, spannende Aufgaben und berufliche Weiterbildung – das sind nur drei der Aspekte, warum wir alle motiviert ins Büro gehen. Gemeinsam arbeiten und sich individuell entwickeln – bei uns zählt jeder zu den stARS.

Die Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut. Darum ist es uns wichtig, eine gute Basis für unsere Zusammenarbeit zu haben. Wer bei uns startet, erhält für die ersten sechs Monate einen individuell gestalteten Einarbeitungsplan.

Regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche tragen zu einem offenen Austausch zwischen Mitarbeitern und Führungskräften bei.

Gezielte und individuelle Aus- und Weiterbildungspläne helfen, das berufliche und persönliche Weiterkommen zu entwickeln. Gerade im technischen Umfeld sind regelmäßige Zertifizierungen Standard bei uns.

Von Kolleg*innen für Kolleg*innen: ARS Talks als Wissenstransfers, Brownbag Sessions als Forum zum Austausch über das, was bewegt.

Unsere Teams bestehen aus drei bis sechs Personen. An Projekten arbeiten wir abteilungs- oder teamübergreifend, je nachdem, welche Kompetenzen in dem jeweiligen Projekt benötigt werden. Soweit unsere Projekte es zulassen, arbeiten wir mit agilen Ansätzen.

Insgesamt verfolgen wir bei ARS einen stark interdisziplinären Ansatz der Zusammenarbeit, da wir überzeugt davon sind, dass wir auf diesem Weg die größtmöglichen Synergieeffekte erzielen. Das macht nicht nur unseren Mitarbeitern Spaß, sondern steigert unsere Effizienz in allen Bereichen.

Als Teilnehmer am Wirtschaftsleben nehmen wir unsere Verantwortung wahr, junge Menschen zu fördern und sie ein Stück weit in das Arbeitsleben zu begleiten. Nachwuchsförderung wird bei uns daher ganz groß geschrieben. Wir beschäftigen Werkstudenten, bieten Praktikumsplätze und begleiten Studierende bei Bachelor- und Masterarbeiten. Unsere Studentenquote liegt im Schnitt bei 10%.

Elternzeit ist für uns keine Frage der Funktion, sondern für uns selbstverständlich. Von den Mitarbeitern über die Abteilungsleitung bis hin zur Geschäftsführung – jeder kann und darf sich eine Auszeit für seine Familie nehmen. Dies gilt selbstverständlich auch für die Pflege naher Angehöriger oder, um die persönliche Arbeits-Freizeit-Balance aufgrecht zu erhalten. Das mobile und flexible Arbeiten mit den entsprechenden Arbeitsgeräten unterstützt uns dabei.

Mal abseits der Arbeit miteinander ins Gespräch kommen: Diese Möglichkeit findet sich beim gemeinsamen Mittagessen in der Küche, unseren regelmäßig stattfindenden Kochevents oder den unterjährigen Team Events. Aber auch unser alljährliches Sommerfest im Garten einer unserer Geschäftsführer ist sehr beliebt. Am Ende des Jahres darf selbstverständlich die Weihnachtsfeier nicht fehlen.

Wir engagieren uns nicht nur für unsere Mitarbeiter und Kunden, sondern auch für soziale Einrichtungen. Gemeinsam als Team unterstützen wir Charity-Aktionen wie den “Run for Life“. Aber auch unsere Mitarbeiter tun etwas für Ihre Gesundheit und nahmen zahlreich an der Aktion “Mit dem Rad zur Arbeit” teil. Zudem unterstützen wir die IT der Bahnhofsmission München kostenfrei mit technischem Rat und Tat. Regelmäßige Spenden für wohltätige Zwecke runden unser soziales Engagement ab.