Werden auch Sie Teil der ARS:

Praxissemester Softwareentwicklung mit Schwerpunkt JavaScript (*)

Ab August 2021 bieten wir einen Praktikumsplatz für das Praxissemester der Fachrichtungen Informatik oder Wirtschaftsinformatik in der Softwareentwicklung mit Schwerpunkt JavaScript.

(*) Unser Neutralitätsbekenntnis: Hauptsache, Sie passen zu uns und wir zu Ihnen!

Ihr Betätigungsfeld

  • Sie konzipieren, entwickeln und pflegen Softwarelösungen mittels JavaScript/TypeScriptTechnologien gemeinsam mit Ihren Kollegen im Team.
  • Sie arbeiten am kompletten Entwicklungszyklus mit, von der Anforderung über Entwicklung und (automatisiertem) Testing bis zur Integration in einer Cloud Umgebung.
  • Dabei lernen Sie verschiedenartige Softwareentwicklungsprozessmodelle, Technologien und Frameworks kennen (z.B. JavaScript, TypeScript, Node.js, Express, NestJS, Angular, Vue.js, Mocha, Jest, REST, SPA, Microservices, Docker, Git).
  • Sie haben die Möglichkeit Ihren Interessen oder persönlichen Vorstellungen entsprechend mehr Verantwortung zu übernehmen.
  • Wenn Ihnen Wissensvermittlung Freude bereitet und Sie andere Menschen gerne wertschätzend und wohlwollend anleiten, haben Sie bei uns die Möglichkeit sich einzubringen und weiter zu wachsen.
  • Sie lernen den Umgang mit Kunden kennen und bauen Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter aus.

Ihr Profil

  • Ihr Studienschwerpunkt ist Informatik oder Wirtschaftsinformatik.
  • Die ARS macht Sie neugierig und Sie möchten uns und unsere Arbeitsbereiche im Rahmen Ihres Praxissemesters kennenlernen und in unseren Software Engineering-Projekten mitwirken.
  • Sie bringen eine gute Portion Kreativität, Originalität und Sinn für Humor mit.
  • Gemeinschaftssinn ist für Sie wichtig und im Team zu arbeiten motiviert und inspiriert Sie.
  • Und als Wichtigstes: Sie passen zu uns und wir zu Ihnen!

Das bieten wir Ihnen

  • Mitarbeit in einem vielseitig versierten Entwicklerteam.
  • Ausgesprochen kollegiales Umfeld.
  • Wissenstransfers
  • Flexibles und familienfreundliches / freizeitfreundliches Arbeitsumfeld.
  • Getränke, Obstkorb, ergonomischer Arbeitsplatz, u.v.m.
  • Hochwertiger, barrierefreier Arbeitsplatz in zentraler Lage.
  • Gut vorbereitete Einarbeitungszeit.

Mitarbeiterstimme

Die ersten Arbeitstage erlaubten mir einen reibungslosen Einstieg, denn diese waren detailliert geplant. Arbeitsplatz, Rechner, Einarbeitungsplan und Mentor standen bereit, so dass einem angenehmen Arbeitsanfang nichts im Wege stand.
Das Wort „Willkommenskultur“ wird bei ARS ernst genommen und alle Kollegen standen und stehen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Das gilt nicht nur für die direkten Kollegen, sondern auch für alle einschließlich der Geschäftsführung. Das macht das Arbeiten sehr angenehm und die Arbeitsatmosphäre spiegelt das auch wider.

Klingt spannend?

Dann bewerben Sie sich bei uns. Ein gutes Miteinander, spannende Aufgaben und berufliche Weiterbildung – das sind schon mal mindestens drei gute Gründe für eine Karriere bei ARS. Was wir unseren Mitarbeitern alles bieten, arfahren Sie du in unserer Rubrik Leben und Arbeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

   Anita Feuchtinger
   Head of HR
   +49 89 32468-160
   [email protected]

Downloads