Agile, DevOps, APIs, Microservices

ARS Golden 4

Wie das Zusammenspiel von Microservices, agiler Entwicklungsmethodik, DevOps und APIs zum Zugpferd für Ihr Unternehmen wird.

ARS Golden 4: Definition

Wir entwickeln auf Microservices basierte Lösungen für komplexe Anforderungen unter Einsatz agiler Entwicklungsmethoden und Prinzipien; unterstützt durch DevOps-Konzepte und Werkzeuge, wobei die Definition und Entwicklung von APIs eine zentrale Rolle spielt.

Warum sind die Themen wichtig?

Heute kommt man in der Softwarentwicklung eigentlich an keinem der Themen mehr vorbei. Neue Methodiken wie Agile und DevOps verzahnen und beschleunigen die Zusammenarbeit in den Teams, APIs und Microservices legen den Grundstein für moderne Anwendungen, die leichter zu verwalten und für Dritte zugänglich sind.

Sie sorgen für erhöhten Business Value, mehr Transparenz und im Entwicklungsprozess für permanente Lauffähigkeit und eine hohe Anpassungsgeschwindigkeit.

Wir stellen Ihnen im Folgenden ausgewählte Vorteile der Elemente vor

  • Agile
    Teams arbeiten autonom und interdisziplinär. Das steigert nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit, es wird auch Bewerber überzeugen. Es müssen allerdings die internen Voraussetzungen dafür geschaffen werden, auch bereichsübergreifend.
  • DevOps
    Projekte lassen sich durch diese Prinzipien stabilisieren, Risiken minimieren und letztlich die Softwarequalität verbessern. Es geht um den Blick aufs große Ganze. Auch hier muss allerdings ein Kulturwandel im Unternehmen erfolgen, damit das Team das gleiche Mindset hat. Diese emotionale Sicherheit ist ein großer Faktor für Mitarbeiterzufriedenheit.
    (Mehr über DevOps Tools und Prozesse lesen Sie gerne hier.)
  • APIs
    APIs sind der Schlüssel für Kollaboration und Öffnung Ihrer Services nach außen. Sie orientieren sich grundsätzlich nach Kundenbedürfnissen, intern wie extern. Sie sollen wiederverwendbar sein und Cloud-ready. Security und Governance spielen eine große Rolle, denn die Öffnung nach außen soll unter keinen Umständen die eigene IT bzw. das eigene Unternehmen gefährden.
    (Lesen Sie hier gerne ausführlicher über das Thema API Economy und wie wir die HUK-COBURG in 90 Tagen zum API Anbieter gemacht haben.)
  • Microservices
    Durch Microservices statt Monolithen schaffen Sie sich Flexibilität, Unabhängigkeit und eine schnellere Time to Market. Ohne die entsprechende Infrastruktur, die einen hohen Grad an Automatisierung erlaubt (vgl. DevOps) können Sie dies aber nicht nutzen.
    (Lesen Sie mehr auf unserer Seite, das von uns mitverfasste IBM Redbook zum Thema oder sehen sich unseren ARScon-Vortrag an.)

 

Allen gemein ist die interdisziplinäre Ergänzung, so spielen z.B. Automatisierung und ein gemeinsames Mindset eine wichtige Rolle. Ausführlicher wird darauf im Vortrag eingegangen, natürlich beraten wir Sie auch kompetent zu allen genannten Themen.

Selbstverständlich gibt es kein Pauschalrezept und die Strategie muss zur vorhandenen Infrastruktur passen; jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Kombination der Elemente unserer Golden 4 – in entsprechender Gewichtung – bei unseren Kunden in kurzer Zeit zu geschäftlichem Erfolg und gehobener Mitarbeiterzufriedenheit führt.

ARScon Vortrag

Im Vortrag zeigen Ihnen Dietmar Rager und Michael Heiß, wie Sie mit den „ARS Golden 4“ zum Champion werden: Microservices-Architekturen, umgesetzt mit agilen Entwicklungsmethoden, unterstützt durch DevOps-Tools und -Prozesse, mit einer klaren Ausrichtung auf APIs – nach innen und nach außen. (Dauer: 50 Minuten)

Ihr Ansprechpartner

   Michael Heiß
  Business Leader API-Management
   +49 89 32468-2040
   michael.heiss@ars.de