Das Handwerkszeug für eine erfolgreiche Cloud Transformation, 24. und 25. März, Novotel München Arnulfpark

The Art of Modern Software Engineering

Zwei Tage Enablement und Deep Dive im Konferenzformat zu Cloud-native Technologien, Mindset, Kultur und Auswirkungen auf die Arbeitsprozesse. Lernen Sie von Fachexperten, wie Sie Ihr Unternehmen auf das neue Zeitalter des Software Engineerings vorbereiten und die Journey to Cloud erfolgreich meistern.

Sichern Sie sich jetzt eines der limitierten Tickets für unsere IT Moderization und Software Engineering Sessions am 24. und 25. März in München

Die Zukunft der Softwareentwicklung: Cloud-native

Containerisierung, Kubernetes, Service Mesh und Co. – die Liste der Cloud-native Technologien ist mindestens genauso lang wie die Gründe, weshalb Softwareentwickler(inn)en und Softwarearchitekt(inn)en in Zukunft nicht mehr daran vorbei kommen.  Dabei spielt es keine Rolle, mit welcher Programmiersprache Sie sich beschäftigen, denn am Ende geht es um viel mehr als Code. Es geht um das Verständnis für neue Technologien, für ein neues Mindset (DevOps, Fullstack-Kultur und Agilität) und für neue Prozesse innerhalb Ihrer Organisation und Ihrer Entwicklerteams.

Wir haben es zu unserer Mission gemacht, Ihnen das notwendige Handwerkszeug zu vermitteln, welches Sie für die Transformation Ihrer Softwareentwicklung benötigen.Die Module unserer zweitägigen Veranstaltung basieren auf unserer jahrlangen Erfahrung und sind Teil unserer Workshops und Coachings bei Kunden, wie beispielsweise der DATEV, die wir dabei unterstützen, 2000 Entwickler und Führungskräfte in das neue Zeitalter der Softwareentwicklung zu transformieren.

Mit The Art of Modern Software Engineering bereiten wir Ihnen und Ihren Kolleg(inn)en den Weg, das notwendige Mindset, die Technologien und die Auswirkungen auf die Arbeitsprozesse grundlegend zu verstehen und in Ihrem Unternehmen einzuführen und zu etablieren.

Sichern Sie sich jetzt eines der limitierten Tickets für unsere Enablement und Deep Dive Session am 24. und 25. März 2020 im Novotel München City Arnulfpark und rüsten Sie sich so für die Zukunft des Software Engineerings.

Übrigens, The Art of Modern Software Engineering ist ein Teil von etwas Größerem

Unsere Veranstaltung ist Teil der EDCOM Nachlese 2020, welche seit 16 Jahren in München stattfindet. Mit Ihrem Ticket zu The Art of Modern Software Engineering erhalten Sie Zugang zum gesamten Programm der Nachlese. Es erwarten Sie unter Anderem spannende Vorträge und Keynotes mit Speakern von Edcom, HCL, Microsoft, und dem Fraunhofer Institut IOF.

Ihr Ansprechpartner

   Aaron Khera
   Marketing Manager
   +49 89 32468-2125
   aaron.khera@ars.de