W-JAX 2019

Cloud-native Technologien & Fullstack-Kultur

Wie 2000 Entwickler bei der DATEV in das Cloud-Zeitalter rasen

Auf der diesjährigen W-JAX – Die Konferenz für Java, Architektur- und Software-Innovation – vom 4. bis 8. November 2019 in München haben wir gemeinsam mit der DATEV die Erfolge unserer langjährigen Zusammenarbeit vorgestellt.

Gemeinsamer Vortrag

Michael Heiß, Teil unseres Architekten/Modern Web Teams, hat gemeinsam mit Robertino Solanas von der DATEV einen Vortrag zum Thema Cloud-native Technologien & Fullstack-Kultur gehalten. In der Session am 6. November wurde aufgezeigt, wie es uns gemeinsam gelungen ist, die Transformation für ca. 2000 Entwickler in folgenden Bereichen zu beschleunigen:

  • Prinzipien bezüglich Cloud-native Entwicklung von SaaS-Anwendungen, Microservices, APIs
  • Technologien wie z.B. Cloud Foundry, Spring, Angular, Kafka, PostgreSQL, Ceph
  • Arbeitsabläufe mit modernen Application Lifecycle Management Werkzeugen (CI/CD)
  • Moderne Arbeitsweisen (Agile Vorgehensweisen, T-Shaped Professionals mit Fullstack Kultur, Crossfunctional DevOps Teams, Software Craftsmanship)

Erste Erfolge und weitere Schritte

Wichtig hierbei ist die Etablierung einer sich stetig anpassenden und organisationsweiten Basis zum interdisziplinären Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Lernen. Dafür wurden ganzheitliche Online-Schulungen, die immer an den jeweiligen Zielgruppen ausgerichtet sind. Das Plattformkonzept ging „viral“ – bisher wurden 300 Entwickler auf diesem Weg fortgebildet und vernetzt. Wir sind zudem auf dem besten Weg auch die restlichen Entwickler gemeinsam auf diese Weise weiterzubilden.

Weitere Informationen zur W-JAX und zum Vortrag finden Sie hier.

Als einer der führenden Experten Deutschlands in Bezug auf IT-Modernization (z.B. Cloud Transformation), moderner Prinzipien und Technologien im Kontext des Software Engineerings unterstützen wir auch Sie gerne bei Ihren Projekten!

Profitieren auch Sie von mehr als 25 Jahren Expertise und melden Sie noch heute.
Wir freuen uns  auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

   Marco Zanfardino
   Head of Marketing
   +49 89 32468-2070
   marco.zanfardino@ars.de